Der Südsudan

Meine liebe Schwestern und Brüder!

Leider gibt es auf der Welt sehr viele Orte, wo die Menschen sehr oft in größter Armut dahindarben. In dieser Rubrik möchte ich diese Länder bekannt machen, damit man auch von diesen Nachrichten etwas hört.

Eines dieser Länder, wo es sehr viele Arme gibt ist der Südsudan. Im Südsudan gibt es sehr viele Flüchtlinge, die von Nachbarländern dorthin geflohen sind.

Wir sehen, dass der Krieg etwas Schlechtes ist. Der Krieg ist sicher vom Teufel und er verursacht so viel Leid unter den Menschen. Wir sollten daher wirklich zu schätzen wissen, dass wir derzeit in Frieden leben können. Wir sind nicht bedroht, dass uns jemand angreift oder dass wir aus Hunger umkommen könnten.

Eigentlich müssten wir sehr zufrieden sind, dass wir in diesen unsern Wohlstand leben können. Es ist wirklich nicht die Zeit sich über Kleinigkeiten den Kopf zu zerbrechen. Sicherlich gibt es bei uns viele Menschen, die einen Überfluss erwirtschaften. Meine Liebe Schwestern und Brüder es wäre sicherlich ein gutes Werk, auch wenn wir diese Armut nicht mit unseren eigenen Augen sehen können, dass wir wenigsten Teile unseres Überschusses als Almosen geben. Jeder wie er es sich im Herzen vornimmt. Gerade für den Südsudan gibt es bei der Caritas wundervolle Projekte, die man mit frohen Herzen unterstützen könnte.

Ich möchte euch hier nur eine kurzen Link geben, lest selbst und such euch ein Projekt der Caritas(Link) aus, welches auch ins Auge fehlt.

Weitere Nachrichten

Gott gibt uns die Gnade das wir Almosen geben können
01Jul

Gott gibt uns die Gnade das wir Almosen geben können

Kirchen-nachrichten.at Gottes Gnade führt uns zum Almosen geben für die Armen gemäß seines wundervollen Evangeliums.

Sollen wir Geld verleihen oder es als Almosen geben?
16Jun

Sollen wir Geld verleihen oder es als Almosen geben?

Kirchen-nachrichten.at Sollen wir Geld verleihen oder es als Almosen geben? Das Gute tun ist niemals

Die Tugend der Mildtätigkeit
12Jun

Die Tugend der Mildtätigkeit

Kirchen-nachrichten.at Die Tugend der Mildtätigkeit Nun im letzten Artikel habe ich euch über das Almosen

Kategorien

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen!

Nachrichten Steiermark

Wort zum Evangelium